Eingereichte Ideen

Kurzbeschreibung


Coinlab steht für collaborative innovation laboratory – ein Ort, wo gemeinsam Innovation vorangetrieben wird.

Das Coinlab bietet eine Plattform für Ostschweizer Unternehmen zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen. Im Coinlab treffen sich Business Developer, Produktmanager, Entwickler und andere Personen, die von ihrem Unternehmen einen konkreten Auftrag haben, etwas Neues zu entwickeln und marktfähig zu machen. Gemeinsam können sie voneinander lernen und profitieren von der innovativen Atmosphäre und der professionellen Unterstützung durch das Coinlab.

Projektbeschrieb


Wie funktioniert's?

1. Unternehmen rekrutieren und belohnen damit besonders innovative und engagierte Köpfe für die Teilnahme beim Coinlab Ost

2. Die Teilnehmer bringen ein Innovationsprojekt und Zeit ins Coinlab mit, wobei sie Teilzeit während der Projektphase im Coinlab sind

3. Die Teilnehmer bearbeiten in Einzel- und Gruppenarbeit branchen- und funktionsübergreifend ihre Innovationsprojekte

4. Das Coinlab Ost bietet die entsprechende Unterstützung: Organisation, Infrastruktur, Knowhow, Coaching

5. Bei Bedarf werden für die Projekte weitere Fachpersonen, Coaches oder andere Ideengeber (z. B. potentielle Kunden, Studenten) zugezogen

Der Nutzen für Unternehmen

  • Untersuchungen zeigen, dass Innovation meist ausserhalb des normalen Geschäftsalltags stattfindet. Das Coinlab Ost bietet einen aussergewöhnlichen und inspirierenden Rahmen für neue Ideen und Open Innovation.
  • Unternehmen binden gute Mitarbeitende mit einem aussergewöhnlichen Projekt und bilden sie gleichzeitig weiter.
  • Die Projekte profitieren vom Austausch mit anderen Branchen und Funktionen, damit werden Analogien geschaffen und Netzwerke geknüpft
  • Professionelles Coaching in Verbindung mit optimaler Infrastruktur erhöht die Chancen für echte Innovationen
  • Der Aufwand ist im Vergleich zu konventionellen Innovationsprojekten geringer, auch kleinere KMU können sich so innovative Projekte leisten.

Das bietet das Coinlab

  • Inspirierende Infrastruktur für innovatives Arbeiten
  • Professionelles Coaching
  • Vermittlung von Fachkräften zur Mitarbeit an den Projekten
  • Methoden und Werkzeuge für erfolgreiche Innovationen

Wie finanziert sich das Coinlab?

In erster Linie durch die Projekte selbst: jedes teilnehmende Unternehmen zahlt pro Projekt einen Sockelbeitrag für Intrastruktur und Betreuung.

Zusatzeinnahmen:

  • Vermietung der Co-Working Arbeitsplätze und anderen Räumlichkeiten
  • Innovationsberatung für Unternehmen
  • Sponsoring

Diese Idee gefällt mir


Ideengeber

  • Daniel Meier

  • 0 Antworten